Edith Oellers

Edith Oellers

Im Behai-Park, 2005
Edith Oellers
200 x 120 cm

„Malerei“

Meine Bilder zeigen den Alltag der Menschen und den Alltag der Malerei. Die Menschen halten sich an einem bestimmten Ort auf, sie wenden sich einander zu oder von einander ab, sie tragen Kleidung, sind beleuchtet oder im Dunkeln, und jeder hat seine eigenen Gedanken. Die Farbe auf der Leinwand ist mal aufgestrichen, mal getupft, formuliert hier ein Gesicht genau, dort einen exakten Farbton, erhellt oder verdüstert. Im Bild findet sich die erlebte Wirklichkeit und die Tätigkeit des Malens als Verteilens von Farbe auf der Leinwand zusammen.

Zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.